Standpunkte

Unsere Kinder müssen Schwimmen lernen

Ich bin für den Erhalt der Schwimmbäder und für mehr Schwimmunterricht. Aber die CDU ist alarmiert: Denn Umfragen und Trends zeigen eher, dass Deutschland das Schwimmen verlerntSo zeigt eine repräsentative Erhebung des Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag der Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Erschreckendes zur Schwimmfähigkeit von Kindern und auch die Mitgliederzahl der Schwimmvereine und Abteilungen im Lande sinkt überproportional, während die Zahl der Sportvereine im Zeitraum von 2005 [...]

2017-05-19T14:01:40+02:0020. August 2015|

Minister-Schelte für die engagierten Lehrerinnen und Lehrer

Wie durch ein Wunder sinken die Zahlen zum Unterrichtsausfall vor Landtagswahlen regelmäßig, um danach sprunghaft anzusteigen. Das sind interessante Regelmäßigkeiten, auf die man wetten kann.Zum Beispiel sei vor der Landtagswahl 2011 der Unterrichtsausfall von 2008/09 von 1,8 Prozent über 2009/10 nur noch 1,5 Prozent bis 2010/11 (Landtagswahl) auf 1,2 Prozent gesunken. Im Schuljahr 2011/12 sei der Ausfall dann wieder auf 2,4 Prozent gestiegen. Ähnliche Entwicklungen [...]

2016-02-06T15:37:46+02:0011. Januar 2015|

Familienfreundliche Feriengestaltung notwendig

Wie mein CDU-Landtags-Kollege Horst Gies halte ich die Diskussion um eine Neuordnung der Schulferien in Rheinland-Pfalz für angemessen und wichtig.Es ist falsch, wenn die Landesregierung diese Diskussion unterbinden will. Denn die Grundlage für die Ferienplanung hat sich in den vergangenen Jahren erheblich geändert. Die Begründung der Herbstferien als Erntezeit hat sich überlebt. Die sechs wöchigen Sommerferien stellen berufstätige Eltern Jahr für Jahr vor eine organisatorische [...]

2016-02-06T15:38:29+02:0027. Juni 2014|