Sehr geehr­te Besu­cher,

ich wür­de mich freu­en, wenn Ihr Besuch auf mei­ner Inter­net­sei­te kein Ein­zel­fall bleibt. Des­halb habe ich Ihnen an die­ser Stel­le ein umfang­rei­ches Infor­ma­ti­ons­pa­ket geschnürt. Doch nut­zen wir gemein­sam die Mög­lich­kei­ten die­ses Medi­ums. Ich freue mich auf den inten­si­ven Dia­log mit Ihnen. Ver­wen­den Sie bit­te flei­ßig die Kon­takt­for­mu­la­re, schrei­ben Sie mir Ihre Mei­nung zu dem, was ich sage und mache. Denn ich mache Poli­tik für Sie! Dies ist Anspruch und Ansporn für mich.

Die Lan­des- und Kom­mu­nal­po­li­tik ist span­nend, geht es doch um die Gestal­tung des unmit­tel­ba­ren Lebens­rau­mes und unser Wohn­um­feld. Es geht um The­men wie Fami­lie, Arbeit, Schu­le und Frei­zeit. Also um The­men, die jeden unmit­tel­bar berüh­ren.

Ich infor­mie­re Sie an die­ser Stel­le ger­ne über das aktu­el­le poli­ti­sche Gesche­hen in der Regi­on und über mei­ne Arbeit als Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter. Die Poli­tik auf Landes‑, Kreis- und Gemein­de­ebe­ne las­sen sich kaum mehr von­ein­an­der tren­nen, sie bedin­gen ein­an­der. Umso wich­ti­ger ist es, dass sich die Rah­men­vor­ga­ben nicht tag­täg­lich ändern wie Fähn­chen im Wind. Die Poli­tik, die ich ver­tre­te, steht des­halb für Kon­ti­nui­tät dort, wo Ver­läss­lich­keit gefragt ist. Sie steht für Ver­än­de­rung, wo auf aktu­el­le Ent­wick­lun­gen reagiert wer­den muss und für Krea­ti­vi­tät, wo es gilt, neue Spiel­räu­me und Hand­lungs­fel­der zu gewin­nen.

In die­sem Sin­ne,
herz­lichst ihr

Gui­do Ernst

Sprachförderung an Grundschulen – Abgeordnete Guido Ernst und Horst Gies fragen bei der Landesregierung nach

5. August 2020|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Sprach­för­de­rung an Grund­schu­len – Abge­ord­ne­te Gui­do Ernst und Horst Gies fra­gen bei der Lan­des­re­gie­rung nach

Das Beherr­schen der deut­schen Spra­che in Schrift und Wort für alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler ist eine wesent­li­che Vor­aus­set­zung zum Ler­nen und für den Schul­er­folg von Kin­dern. Davon sind die Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Horst Gies und Gui­do Ernst (bei­de CDU) über­zeugt. Man­geln­de deut­sche Sprach­kennt­nis­se sind für sie ein […]

Ultranet – erste Antwort der Landesregierung

21. Juli 2020|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Ultra­net – ers­te Ant­wort der Lan­des­re­gie­rung

Auf die bei­den Anfra­gen Abge­ord­ne­ten des AW-Krei­ses Gui­do Ernst und Horst Gies, sowie ihrer Kol­le­gin aus dem Umwelt­aus­schuss des Land­tags Ste­pha­nie Lohr, gibt es nun eine ers­te Ant­wort von Minis­te­rin Ulri­ke Höf­ken. Hier­bei betont sie vor­weg, dass das Vor­ha­ben auf Grund­la­ge der „Vor­ga­ben der Bun­des­re­gie­rung“ […]

Schule — Wahlkreisabgeordnete fragen nach Plan B

9. Juli 2020|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Schu­le — Wahl­kreis­ab­ge­ord­ne­te fra­gen nach Plan B

Nach den Som­mer­fe­ri­en soll für alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler, natür­lich auch für alle Leh­re­rin­nen und Leh­rer, die Schu­le wie­der begin­nen. Von den soge­nann­ten „AHA“-Regeln soll hier­bei nur noch das „H“, also die Hygie­ne immer beach­tet wer­den. Wobei sich die Fra­ge stellt, ob dies bei den […]